Pastoralraum Mittleres Entlebuch
Chilegass 2
6170 Schüpfheim

041 484 12 33
info(at)pastoralraum-me.ch

Menü

Segnungen


Möchten Sie ein Haus, eine Wohnung oder einen Stall segnen lassen?
Sie dürfen sich gerne beim zuständigen Pfarramt (siehe rechte Spalte) melden!

"Ich bin der 'Ich-bin-da'", sagt Gott von sich zu Mose vor dem brennenden Dornbusch. Diese Offenbarung des Namens Gottes findet in Jesus von Nazareth seine Fortsetzung. Er ist der "Immanuel" – "Gott mit uns". In vielfältigen Segnungen geben wir unserem Glauben an diesen Gott Ausdruck, der uns durch unser ganzes Leben begleiten will.

Wir feiern Segnungen an besonderen Tagen des Jahres:

An Epiphanie die Segnung von Wasser, Salz, Kreide und Weihrauch. Danach ziehen die Sternsinger durch die Dörfer und bringen den Segen in die Häuser und Wohnungen.

Am Fest Darstellung des Herrn die Segnung von Kerzen.

Am Fest des hl. Blasius die Halssegnung.

Am Fest der hl. Agatha die Brotsegnung.

An Maria Himmelfahrt die Segnung von Kräutern.

Im Sommer besucht ein Seelsorger die Alpen und segnet sie.

 
Schüpfheim
Kath. Pfarramt
Chilegass 2
6170 Schüpfheim
041 484 12 33
Mail
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 08.00-12.00

Unser Telefon ist für Notfälle auch ausserhalb der Öffnungszeiten besetzt.

Pastoralraum Mittleres Entlebuch • 041 484 12 33 • info(at)pastoralraum-me.ch