Pastoralraum Mittleres Entlebuch
Chilegass 2
6170 Schüpfheim

041 484 12 33
info(at)pastoralraum-me.ch

Menü

Firmung


Bei der Firmung bekennen sich Getaufte eigenständig zum Glauben der Kirche. Der Bischof oder ein von ihm beauftragter Priester legt den Firmlingen die Hände auf und zeichnet ihnen ein Kreuz mit Chrisam, geweihtem Öl, auf die Stirn. Mit dieser Geste und den dazu gehörenden deutenden Worten wird zum Ausdruck gebracht, dass uns der Heilige Geist als Gabe Gottes für unser Leben geschenkt ist. Er stärkt uns an Leib, Seele und Geist für ein gelingendes Leben aus dem Glauben.

In diesem Schuljahr findet keine Firmung statt. Ab Schuljahr 2019/20 bieten wir im Pastoralraum die Firmung ab 17 an. Alle Jugendlichen und Erwachsenen, die sich auf die Firmung vorbereiten möchten, besuchen einen Firmkurs. Es besteht auch die Möglichkeit, bereits in der 8. Klasse einen Firmkurs zu belegen und anschliessend das Firmsakrament zu empfangen.
Informieren Sie sich bereits jetzt! Für Auskünfte steht Ihnen Urs Corradini, Pastoralraumleiter, gerne zur Verfügung.

Weiterführendes zum Sakrament der Firmung finden Sie auf der Homepage des Bistums Basel.


 
Schüpfheim
Kath. Pfarramt
Chilegass 2
6170 Schüpfheim
041 484 12 33
Mail
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 08.00-12.00

Unser Telefon ist für Notfälle auch ausserhalb der Öffnungszeiten besetzt.

Pastoralraum Mittleres Entlebuch • 041 484 12 33 • info(at)pastoralraum-me.ch