Pastoralraum Mittleres Entlebuch
Chilegass 2
6170 Schüpfheim

041 484 12 33
info(at)pastoralraum-me.ch

Menü

Aktuelles aus unserem Pastoralraum




Fastenopferprojekt des Pastoralraums

Im gesamten Pastoralraum sammeln wir während der Fastenzeit für das gleiche Projekt: Wir unterstützen mit unserer Spende den Aufbau einer Landarbeiter- und Kleinbauernbewegung in Südafrika, im Hinterland von Port Elizabeth in der Provinz Oskap. Mehr zu diesem Fastenopferprojekt finden Sie im Pfarreiblatt 04/2018.

Zusätzlich zu den Opfergaben zugunsten dieses Projektes (v. a. Fastenopfer am Palmsonntag) wird bei folgenden Anlässen gesammelt:

Sonntag, 04. März 2018, nach dem Gottesdienst:
Fastensuppen-Buffet (Pfarreirat Schüpfheim), Pfarreiheim Schüpfheim

Samstag, 10. März 2018, 09.00-11.00 Uhr:
Rosenverkauf vor Coop, Migros, Landi, Dorfkäserei (Oberstufe Schüpfheim)

Sonntag, 11. März 2018, nach dem Gottesdienst:
Fastensuppe mit Wienerli, Kaffee und Kuchen (Frauengemeinschaft Flühli), Pfarreiheim Flühli

Vielen Dank für Ihre grosszügige Unterstützung!


Lust auf ein Date mit Markus?

In der Fastenzeit bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Evangelisten Markus und sein Evangelium kennenzulernen. Der Besinnungsweg durch die Fastenzeit beginnt am Aschermittwoch. Lesen Sie weiter...


Chorprojekt Ostergottesdienst 2018

Eine herzliche Einladung des Kirchenchors Schüpfheim an Sie!


Eine winterliche Kirche?

Das schöne Winterbild auf der Titelseite des zweiten Januar-Pfarreiblattes (2/2018) erinnert mich an einen Ausspruch des grossen Theologen Karl Rahner von der «winterlichen Kirche». Er prägte den Ausdruck Ende der 70er-Jahre des letzten Jahrhunderts, als er den Eindruck bekam, dass die Entwicklungen in der Kirche nach den vielen Aufbrüchen des Konzils stagnierten, ja eingefroren waren. Bis heute gibt es viele Menschen, die von der Kirche enttäuscht sind, sie als erstarrt erleben und grosse Veränderungen erwarten. Auch Papst Franziskus, der vielen ein Hoffnungsträger ist, kann das Gesicht der Kirche nicht von einem Tag auf den anderen verändern. Doch er setzt deutliche Akzente, die vielen Mut machen. Für mich ist es wichtig, die Kirche zunächst als Glaubensgemeinschaft vor Ort wahrzunehmen. Hier prägen wir ihr Gesicht. Kirche ist, was wir hier aus ihr machen. Und da haben wir viele Möglichkeiten. In dieser Perspektive nehme ich die Kirche nicht als winterlich und erstarrt wahr, sondern als sehr lebendig. Auch wenn im Hinblick auf die Weltkirche einige Wünsche unerfüllt bleiben, sagt Karl Rahner dazu einen tröstlichen Satz: «Es ist nun einmal in der abendländischen Kirche Winter. Man kann aber auch im Winter gelassen, hoffnungsvoll und sogar humorvoll leben.»
Urs Corradini, Pastoralraumleiter


Wechsel in den Kirchenräten

Alle vier Jahre werden die Kirchenräte in den Kirchgemeinden des Kantons Luzern neu bestellt. Das ist auf Sommer 2018 wieder der Fall. In Sörenberg stellen sich alle Kirchenräte wieder zur Wahl. In Flühli sind zwei Demissionen eingegangen: Susanne Bucher und Ursula Schmid stellen ihr Amt zur Verfügung. In Schüpfheim sind es Patrick Krummenacher und Veronika Röösli.
Für diese Kirchenräte werden nun in den beiden Gemeinden Nachfolger/innen gesucht. Bei uns ist es Brauch, dass die Ortsparteien dafür Verantwortung übernehmen. Sie helfen mit, kirchlich engagierte Bürgerinnen und Bürger zu finden, die in den Kirchenräten mitarbeiten. Gesucht sind Persönlichkeiten katholischer Konfession mit hoher Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Loyalität, Diskretion, Offenheit und Weitblick, die Interesse am Gemeinwohl und Verständnis für soziale Fragen haben und sich als Christen für die Kirche einsetzen wollen in Zusammenarbeit mit den pastoralen Verantwortungsträgern. Sie stellen sich vorerst für vier Jahre zur Verfügung. Für weitere Informationen dürfen sich Interessierte an die Kirchenratspräsidenten wenden; die Kontaktdaten finden Sie hier für Schüpfheim, Flühli bzw. Sörenberg.


 
Schüpfheim
Kath. Pfarramt
Chilegass 2
6170 Schüpfheim
041 484 12 33
Mail
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 08.00-12.00

Unser Telefon ist für Notfälle auch ausserhalb der Öffnungszeiten besetzt.
Flühli
Kath. Pfarramt
Alte Gemeindestrasse 3
6173 Flühli
041 488 11 55
Mail
Öffnungszeiten:
Di  08.00-11.30
Do 08.00-11.30

Unser Telefon ist für Notfälle auch ausserhalb der Öffnungszeiten besetzt.
Sörenberg
Kath. Pfarramt
Marientalweg 1
6174 Sörenberg
041 488 11 32
Mail
Öffnungszeiten:
Di 08.30-11.00

Unser Telefon ist für Notfälle auch ausserhalb der Öffnungszeiten besetzt.

Pastoralraum Mittleres Entlebuch • 041 484 12 33 • info(at)pastoralraum-me.ch