Pastoralraum Mittleres Entlebuch
Chilegass 2
6170 Schüpfheim

041 484 12 33
info(at)pastoralraum-me.ch

Menü

Aktuelles aus unserem Pastoralraum




Gestalten Sie ein Adventsfenster?

In Flühli und Schüpfheim gibt es die schöne Tradition des "Pfarrei-Adventskalenders". Jeweils vom 1. bis zum 24. Dezember wird jeden Abend ein Adventsfenster geöffnet. Das bringt schöne Begegnungen in der Vorweihnachtszeit.

In Flühli sind bereits alle Fenster für dieses Jahr vergeben - in Schüpfheim jedoch sucht der Pfarreirat noch nach ein paar Mitwirkenden, die ein Adventsfenster gestalten. Wenn Sie dazu Lust haben, melden Sie sich doch bitte bis Ende Oktober bei Katrin Lutiger (041 484 14 20 oder luti78(at)bluewin.ch). Danke!


Friedenswallfahrt zu Bruder Klaus am 09.11.2018

Am 9. November 2018 laden wir alle, die gerne mitkommen möchten, herzlich zur abendlichen Wallfahrt nach Flüeli-Ranft ein. Besonders eingeladen sind auch die Erstkommunikanten mit ihren Familien.

Alle Details zu dieser Wallfahrt und das Anmeldeformular finden Sie hier auf unserem Flyer. Bitte melden Sie sich bis zum 25. Oktober auf dem Pastoralraumsekretariat an.


Anleitung zum Rosenkranzgebet

Der Oktober gilt in unserer Kirche als Rosenkranzmonat. Warum das so ist, werden Sie im Pfarreiblatt 17/18 (1.-15. Oktober) nachlesen können, das rechtzeitig auf der aktuellen Pfarreiblatt-Seite aufgeschaltet sein wird.

Auch in unserem Pastoralraum wird der Brauch des Rosenkranz-Betens gepflegt: So zum Beispiel in Sörenberg, wo man sich jeden Dienstag im Oktober um 19.30 Uhr zum Rosenkranzgebet in der Pfarrkirche trifft. In der Pfarrkirche Schüpfheim wird der Rosenkranz jeden Samstag um 17.45 Uhr vor dem Vorabendgottesdienst gebetet. Und im Wohn- und Pflegezentrum kommen Bewohnerinnen und Bewohner am Freitagnachmittag zum Rosenkranzgebet zusammen.

Hier finden Sie eine Anleitung zum Rosenkranzgebet.


Eine neue Kreation des Rothornbecks: s'Chilebrot Sörenberg

Da nach der Kirchenrenovation nun noch die dringende Turmsanierung in Sörenberg ansteht, braucht es weiterhin Spenden, welche die Finanzierung dieses Projektes ermöglichen.

Zusammen mit dem Kirchenrat und dem Volg Sörenberg hat der Rothornbeck Hans Emmenegger eine neue Idee entwickelt: Ab Ende Juli ist das "Chilebrot" im Volg erhältlich. Beim Kauf jedes «Chilebrotes» geht ein kleiner Betrag an die Turmsanierung der Pfarrkirche.

Das eigens zu diesem Zweck kreierte Brot besteht aus Ruchmehl (Wicki Mühle Schüpfheim) und weist eine speziell lange Triebzeit (8 Stunden) auf. Weil es nach altem Handwerk und nicht durch Massenproduktion hergestellt wird, ist es sehr gut verträglich. Durch diese Herstellungsart bleibt das Brot länger haltbar und ist erst noch geschmackvoller.

Es freut uns, wenn Sie sich durch den Kauf dieses Brotes die Turmrenovation der Pfarrkirche unterstützen. Herzlichen Dank!


Rückblick Fronleichnam 31.05.2018


 
Schüpfheim
Kath. Pfarramt
Chilegass 2
6170 Schüpfheim
041 484 12 33
Mail
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 08.00-12.00

Unser Telefon ist für Notfälle auch ausserhalb der Öffnungszeiten besetzt.
Flühli
Kath. Pfarramt
Alte Gemeindestrasse 3
6173 Flühli
041 488 11 55
Mail
Öffnungszeiten:
Di  08.00-11.30
Do 08.00-11.30

Unser Telefon ist für Notfälle auch ausserhalb der Öffnungszeiten besetzt.
Sörenberg
Kath. Pfarramt
Marientalweg 1
6174 Sörenberg
041 488 11 32
Mail
Öffnungszeiten:
Di 08.30-11.00

Unser Telefon ist für Notfälle auch ausserhalb der Öffnungszeiten besetzt.

Pastoralraum Mittleres Entlebuch • 041 484 12 33 • info(at)pastoralraum-me.ch