Pastoralraum Mittleres Entlebuch
Chilegass 2
6170 Schüpfheim

041 484 12 33
info(at)pastoralraum-me.ch

Menü

Aktuelles aus unserem Pastoralraum




Kirchgemeindeversammlung Schüpfheim auf November verschoben

Der Kirchenrat Schüpfheim hat sich aufgrund der aktuellen Situation dazu entschlossen, die Kirchgemeindeversammlung vom Montag, 4. Mai, auf die Herbstversammlung im November zu verschieben. Diese wird am Sonntag, 29. November, um 10.30 Uhr (nach dem Gottesdienst) stattfinden. Die Pfarreiversammlung entfällt dieses Jahr.
Luzia Felder, Kirchenratspräsidentin

Kirchgemeindeversammlung Flühli auf Dezember verschoben

Die Kirchgemeindeversammlung Flühli zur Rechnung vom 27. April 2020 wird infolge ungewisser Situation verschoben. Sie findet mit der Herbstversammlung zum Budget am Mittwoch, 2. Dezember 2020, 20.00 Uhr, statt. Der Synodalrat hat eine Verordnung verabschiedet, die dieses Vorgehen erlaubt. Wir bitten um Kenntnisnahme.
Kirchenrat Flühli

Kirchgemeindeversammlung Sörenberg auf November verschoben

Der Kirchenrat Sörenberg hat sich aufgrund der aktuellen Situation dazu entschlossen, die Kirchgemeindeversammlung vom Montag, 6. April, auf die Herbstversammlung im November zu verschieben. Diese wird am Samstag, 21. November, um 20.15 Uhr (nach dem Gottesdienst)
Kirchenrat Sörenberg


Jugendliche kaufen ein - Schüpfheim, Flühli, Sörenberg

Laut Bundesamt für Gesundheit sind vor allem Menschen über 65 Jahren und Menschen mit Vorerkrankungen besonders schutzbedürftig vor dem Coronavirus COVID-19. Nun haben sich Jugendliche in Schüpfheim, Flühli und Sörenberg organisiert und bieten ihre Hilfe beim Einkaufen von Lebensmitteln an. Alle Hilfesuchenden, welche zur Risikogruppe gehören, können von diesem Angebot Gebrauch machen. Nach Kontaktaufnahme bei der Gemeindeverwaltung Schüpfheim oder dem Pfarramt Schüpfheim, dem Pfarramt Flühli oder dem Pfarramt Sörenberg werden die Jugendlichen am vereinbarten Termin den Einkaufskorb, Einkaufzettel und Bargeld zu Hause abholen. Nach dem Einkauf werden die Lebensmittel wieder zu Hause abgegeben. Die Jugendlichen halten sich an die Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit. Die Sicherheit und der nötige Abstand (Social Distancing) sind gewährleistet. Jugendarbeiter Philipp Muff koordiniert die Einsätze unter den Jugendlichen und coacht sie zusätzlich für ihre Einkaufseinsätze.

Möchten Sie von diesem Angebot Gebrauch machen?

Alle Details können via Telefon oder Mail vereinbart werden.


Anregungen zum persönlichen Gebet

Finden Sie Ihren Weg zum persönlichen Gebet. Gerne geben wir Ihnen hier ein paar Anregungen.


Ein Zeichen der Solidarität setzen

Die Schweizer Bischöfe rufen gemeinsam mit der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz dazu auf, ein Zeichen der Hoffnung zu setzen und bis zum Hohen Donnerstag jeden Donnerstagabend um 20.00 Uhr eine brennende Kerze auf ein Fenstersims zu stellen und gemeinsam zu beten.


Coronavirus: Massnahmen bei kirchlichen Anlässen

Der Bund hat eine neue Verordnung zur Einschränkung des Coronavirus veranlasst, die bis zum 19. April 2020 Gültigkeit hat.
In unserem Pastoralraum wurden die Massnahmen entsprechend angepasst.

Stand: 23. März 2020

Liebe Angehörige unseres Pastoralraums

Die aktuelle Situation ist für uns alle herausfordernd. Mit der Verordnung des Bundesrates vom 16.03.2020 sind sämtliche öffentlichen und privaten Versammlungen untersagt. Das bedeutet für unseren Pastoralraum:

  • Alle kirchlichen Veranstaltungen fallen bis auf Weiteres aus.

  • Das betrifft die öffentlichen Gottesdienste, den Religionsunterricht, die besonderen Feiern wie Taufen, Erstkommunion, Hochzeiten usw., und die Anlässe aller kirchlichen Gruppierungen. Ausgenommen davon sind Beerdigungen im engen Familienkreis.

  • Unsere Priester werden - unter Ausschluss der Öffentlichkeit - weiterhin die Sonntagsmesse feiern und für alle Pfarreiangehörigen beten.

  • Auch Sie, liebe Angehörige unseres Pastoralraums, sind gebeten, Ihren Glauben weiterhin zu pflegen, auch wenn das Mitfeiern von Gottesdiensten im Moment nicht möglich ist. Auch die Heilige Woche und das Osterfest müssen im privaten Rahmen begangen werden. Gerne stellen wir Ihnen nach und nach auf dieser Website Anregungen zum persönlichen Gebet daheim zur Verfügung. Wir danken Ihnen, wenn Sie im Vertrauen auf Gott für besonders Betroffene in dieser schwierigen Situation beten und eine individuelle und/oder familiäre Möglichkeit zur Pflege Ihres Glaubens finden. Lesen Sie dazu hier weiter...

  • Die Kirchen und Kapellen bleiben für das persönliche Gebet offen. Die Kirchenglocken laden mit dem Betzeitläuten weiterhin zum Gebet ein. In den Pfarrkirchen finden Sie Impulse für das persönliche Gebet. Beim Fürbittenbuch liegt ein besonderes Gebet für die aktuelle Situation auf.

  • Die Pfarrämter bleiben weiterhin zu den gewohnten Zeiten für Sie erreichbar. Selbstverständlich dürfen Sie sich in seelsorgerlichen Anliegen auch ausserhalb der Öffnungszeiten an uns wenden. Sie finden die Kontaktmöglichkeiten bei den Pfarrämtern.

Wir wünschen Ihnen allen Gottes Segen und Vertrauen in seinen Beistand!
Urs Corradini, Pastoralraumleiter


Alle öffentlichen Gottesdienste und Veranstaltungen sind bis 19. April abgesagt.


 

 

Pfarrei Schüpfheim: Bittgänge und Maiandachten 2020

Ende April und im Mai sind alle herzlich zu den traditionellen Bittgängen und Maiandachten in den verschiedenen Kapellen eingeladen. Hier finden Sie eine Übersicht über sämtliche Bittgänge und Maiandachten 2020.

Bitte beachten Sie, dass die Durchführung dieser Anlässe noch nicht definitiv ist.


Besinnungsweg durch die Fastenzeit

Möchten Sie der Zeit vor Ostern einen besinnlichen Akzent geben?

Dann sind Sie herzlich eingeladen, den Besinnungsweg durch die Fastenzeit mitzugehen. Die heilige Edith Stein wird mit ihrem Lebensbeispiel und Impulsen aus ihren Schriften im Mittelpunkt stehen.

Der Besinnungsweg besteht aus einem wöchentlichen Treffen am Dienstagabend in einer kleineren Gruppe sowie aus Anregungen zum persönlichen Meditieren und Beten.

Details finden Sie im Flyer.


Die weiteren Treffen - ab Dienstag, 17. März 2020, sind aufgrund der Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus abgesagt.


Mittwoch, 26.02.2019.30Gottesdienst zum AschermittwochPfarrkirche Schüpfheim
anschl.Erster Abend: EinführungPfarreiheim Schüpfheim (UG)
Dienstag, 03.03.2019.30Zweiter AbendPfarreiheim Schüpfheim (UG)
Dienstag, 10.03.2019.30Dritter AbendPfarreiheim Schüpfheim (UG)
Dienstag, 17.03.2019.30Vierter Abend - abgesagtPfarreiheim Schüpfheim (UG)
Dienstag, 24.03.2019.30Fünfter Abend - abgesagtPfarreiheim Schüpfheim (UG)
Dienstag, 31.03.2019.30Sechster Abend - abgesagtPfarreiheim Schüpfheim (UG)
Mittwoch, 08.04.2019.30Versöhnungsfeier - abgesagtPfarrkirche Schüpfheim
Dienstag, 14.04.2019.30Abschlussabend - abgesagtPfarreiheim Schüpfheim (UG)


 
Schüpfheim
Kath. Pfarramt
Chilegass 2
6170 Schüpfheim
041 484 12 33
Mail
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 08.00-12.00

Unser Telefon ist für Notfälle auch ausserhalb der Öffnungszeiten besetzt.
Flühli
Kath. Pfarramt
Alte Gemeindestrasse 3
6173 Flühli
041 488 11 55
Mail
Öffnungszeiten:
Di  08.00-11.30
Do 08.00-11.30

Unser Telefon ist für Notfälle auch ausserhalb der Öffnungszeiten besetzt.
Sörenberg
Kath. Pfarramt
Marientalweg 1
6174 Sörenberg
041 488 11 32
Mail
Öffnungszeiten:
Di 08.30-11.00

Unser Telefon ist für Notfälle auch ausserhalb der Öffnungszeiten besetzt.

Pastoralraum Mittleres Entlebuch • 041 484 12 33 • info(at)pastoralraum-me.ch